Freizeit

Strand in Altenbruch

Strand in Altenbruch

Radfahren

In Cuxhaven und „um zu“ stehen Ihnen auf vielen Kilometern ausgebaute Radwege und Radwanderwege.zur Verfügung. Entweder Sie bringen Ihr Rad mit oder Sie können Räder vielerorts leihen.
Eine Tour zum Strand, hinter dem Deich, durch den Wernerwald oder durch die Felder und Wiesen, bringt Sie der Natur ein Stück näher.

 

Reiten

Schon Sarah Connor nutzte die Lage von Cuxhaven – Sahlenburg, um von hier Ausritte durch den Wernerwald, das Watt oder zur Insel Neuwerk, zu unternehmen.
Auch in Cuxhaven – Sahlenburg besteht die Möglichkeit an geführten Ausritten teilzunehmen oder Sie mieten sich ein Pferd für einen eigenständigen Ausflug. Viele Reiterhöfe in der unmittelbaren Nähe von Cuxhaven bieten weitere Möglichkeiten, gerade auch für Kinder. Hier können Sie oder Ihre Kinder das Reiten durch ausgebildete Reitlehrer erlernen.

Duhner Wattrennen

Duhner Wattrennen

Duhner Wattrennen

Wenn es um das Reiten geht, muss man das berühmte „Duhner Wattrennen“ erwähnen, welches einmal im Jahr stattfindet!
Haben Sie schon einmal ein Pferderennen beobachtet, das auf dem Meeresgrund stattfindet?
Jährlich werden bis zu 35000 Zuschauer zu diesem Ereignis erwartet.

12 Galopp- bezw. Trabrennen werden hier im Watt, direkt vor dem Strand ausgetragen! Zahlreiche andere Attraktionen, z. B. Fallschirmspringen oder Kunstflugvorführungen werden zusätzlich gezeigt.

stadion am meer in duhnen

Stadion am Meer

Das Stadion am Meer

Im Kurteil Cuxhaven – Duhnen, nicht weit von Sahlenburg, ist ein Strandabschnitt für alle möglichen Strandsportarten hergerrichtet. Sie finden hier das „Stadion am Meer“!
Es gibt entsprechende Felder für :

  • Beachbasketball (2 Felder)
  • Beachfußball (1 Feld)
  • Beachhandball (1 Feld)
  • Beachvolleyball (6 Felder)

Im Sommer werden gerade auf den Volleyballfeldern fast wöchentlich Gästeturniere unter fachmännischer Leitung angeboten.

Weiterhin finden große, zum Teil internationale Turnier, an vielen Wochenenden im Sommer in fast allen Strand- bzw. Sandsportarten statt. Im Jahr 2006 z. B. die Europameisterschaften im Beachhandball.

Weitere Aktivitäten in den einzelnen Kurteilen

  • Strandgymnastik – jeweils in den Kurteilen
  • Wassergymnastik – „ahoi“-Erlebnisbad
  • Yogagymnastik – „ahoi“-Erlebnisbad
  • Atemgymnastik – im Watt
  • Windsurfen

 

  • Minigolf – Duhnen, Döse, Brockeswalde
  • Freiluftschach
  • Schwimmen – mehrere Frei- und Freizetbäder
  • Sauna und Wellness
  • Tennis
    und vieles mehr!